HORNIG

Markt der Gesundheitsmöglichkeiten

Sehr geehrte Investoren,

am 13.10.2016 nahmen wir an der 1. Gesundheitsmesse in Rosbach als Aussteller teil. Gesundes Licht, rückengerechter Arbeitsplatz, optimierte Beweglichkeit, naturgesunde & erstklassige Bio-Lebensmittel, E-Bikes, Vitaltuning & Nährstofftest, Sehtest, gesunde Finanzen & Versicherung, Mentaltraining & Hypnose, dies waren nur einige Themen von über 20 Ausstellern auf mehr als 300m² bei der großen Gesundheitsmesse in der Sportwelt Rosbach.

IMG_4860 (2)

Wir hatten in diesem Rahmen die Möglichkeit die uns am Herzen liegenden Absicherungsprodukte vorzustellen. Diese helfen, wenn alle Arbeit an der persönlichen Gesundheit nicht ausgereicht hat. Auch im Jahre 2016 hatten wir wieder mehrere Leistungsfälle im Kundenkreis und waren erleichtert, dass wir mit unserer Beratung Kunden in schweren Zeiten helfen konnten.

Am Abend fand dann auch das Rosbacher Unternehmertreffen statt, zu dem regelmäßig die ortsansässigen Unternehmer zusammenkommen. Wir haben uns deshalb auf die folgende Produkte fokussiert.

Gesundheitsmessen Themen

Trotz einigen Andrangs konnten wir uns den verschiedenen Interessenten und Ihren Anliegen widmen. Beispielsweise wurden wir zu bereits bestehenden Absicherungsverträgen befragt und wie eine Betreuung dieser bei uns aussieht. Vor allem wenn es sich um fondsgebundene Verträge handelt, ist es unerlässlich zu gegebener Zeit die Fondsauswahl innerhalb des Vertrages zu überprüfen und auch anzupassen. Häufig sind einmal abgeschlossene Verträge nicht betreut und mögliche Renditen werden versäumt.

Die Unterschiede der verschiedenen Absicherungen z. B. bei schwerer Erkrankung, Verlust von Grundfähigkeiten oder bei Berufsunfähigkeit haben wir gern erklärt und die Vorteile der einzelnen Arten dargestellt. Während bei der Berufsunfähigkeitsversicherung häufig die Einschätzung eines Versicherungsgutachters zum Grad der Berufsunfähigkeit, also zu wieviel Prozent man Berufsunfähig ist, im Vordergrund steht, reicht bei der schweren Krankheiten Vorsorge eine Arztdiagnose einer von 46 klar definierten Krankheiten, um eine Auszahlung zu erhalten. Bei der erst neu am Markt etablierten Grundfähigkeiten Absicherung ist der Verlust einer Grundfähigkeit, z.B. Gehen, Stehen, Sehen, Hören, Tragen, Bücken, etc. ausschlaggebend. Beide zuletzt genannten Absicherungen sind im Übrigen auch unabhängig davon, ob, wann oder wie Sie weiterarbeiten gehen können; Arbeitseinkommen wird nicht mit den Versicherungsauszahlungen verrechnet.

Unsere Einschätzung hinsichtlich des zinslosen Umfelds wurde wiederholt nachgefragt. Wir stellten in den Gesprächen die zahlreichen Möglichkeiten vor, wie man mit einer Anlage in Investmentfonds trotz der Zinslage profitieren kann.

Wir möchten uns an dieser Stelle für die vielen interessanten Gespräche bedanken und freuen uns schon auf eine Wiederholung der Veranstaltung. Es war in lockerer Atmosphäre möglich, sich existenziell wichtigen Themen anzunähern.

Wir stehen auch sonst jeder Zeit für unverbindliche Gespräche über diese Themen bereit. Kontaktieren Sie uns gern.

Ihre Familie Hornig